• wenn Lesen und Schreiben zur Qual wird
  • wenn mein Kind in der Schule Probleme hat
  • wenn ich mir Sorgen mache

dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf

per Mail
per Telefon: 02151 1513578
per Post: Wallenburgdyk 95, 47803 Krefeld


»Liebe Leute,
ich heiße Lukas und ich bin kein Profi im Schreiben.
Ich übe hier, damit ich besser werde.
Und ich bin gut im Rechnen.
Lukas«


Lukas ist ein begabter Schüler.
Nur beim Lesen und Schreiben hat er große Schwierigkeiten.
Seine Eltern holten sich Rat und Hilfe bei uns.

Nach einer pädagogischen Diagnose stand fest:

Lukas hat eine Lese- Rechtschreib- Schwäche (LRS) und benötigt dringend qualifizierte Förderung.

Seine Schwierigkeiten im Erwerb der Schriftsprache sind nicht auf mangelnde Intelligenz zurückzuführen,
sondern sie sind in einer Reihe verschiedener Ursachen begründet.
Dabei spielen genetische Anlagen sowie visuelle und auditive Verarbeitungsprobleme eine zentrale Rolle.
Ohne eine spezielle Förderung erreicht er nicht den Schulabschluss, der
seiner Neigung und Begabung entspricht.

Schulisches Versagen durch Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten stellt eine
große psychische Belastung dar, die das gesamte Wohlbefinden des Kindes
erheblich beeinträchtigt und zu körperlichen und seelischen Beschwerden führen kann.

Hilfe für betroffene Kinder und Jugendliche ist umso wirksamer, je mehr

die Menschen, die mit ihnen in Berührung kommen, zusammenarbeiten.